Cucina Tips - Logo
Sizilianische Küche

Auberginen süss-sauer

Dieses Rezept ist so einfach und so genial - Auberginen süss-sauer! Eine tolle Zwischenmahlzeit, Grillbeilage oder statt Salat zum Hauptgericht.

Rezept drucken

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

Auberginen süss-sauer

Die Aubergine in grössere Würfel schneiden und in viel sehr heissem Olivenöl anbraten. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Die Zwiebel in grössere Würfel hacken und in Öl bei kleiner Flamme andünsten, sie soll nicht braun sondern nur weich werden. Den Balsamico mit Zucker verrühren, evtl. mehr Zucker nehmen, so dass es angenehm süss-sauer ist.

Die Auberginen in eine Schüssel geben, leicht salzen, mit den Zwiebeln und dem Balsamicosud verrühren, 20 Minuten ziehen lassen und servieren.

Sizilianische Küche im Urlaub