Cucina Tips - Logo
Sizilianische Küche

Sizilianische Linsensuppe

Kein sizilianisches Silvester ohne Linsengericht, denn dieses verspricht Reichtum und Erfolg fürs neue Jahr. Aber diese leckere Suppe kann man natürlich das ganze Jahr über essen.

Rezept drucken

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

Kein sizilianisches Silvester ohne Linsengericht, denn dieses verspricht Reichtum und Erfolg fürs neue Jahr

Linsen in ein Sieb geben und unter laufendem Wasser gut waschen. Dann in eine Schüssel geben, mit Wasser bedecken und 2 Stunden einweichen lassen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Karotten, Tomaten, Sellerie und Zwiebeln putzen und in Würfel schneiden.

Das Öl in eine Pfanne giessen, das Gemüse dazugeben und bei geringer Hitze dünsten. Lorbeerblatt, Linsen und Gemüsebrühe dazugeben.

Ca. 50 Minuten kochen, die Zeit variiert entsprechend der verwendeten Linsen, deshalb zwischendurch den Biss prüfen, evtl. etwas Gemüsebrühe nachgiessen. Das Lorbeerblatt entfernen, salzen und pfeffern und auf den Tellern mit einem Spritzer Olivenöl würzen.

Sizilianische Küche im Urlaub